Kapazitätserweiterung am Standort Geithain

Am Standort Geithain haben wir kurz vor Weihnachten den gesamten Waschbereich des Betriebes neu strukturiert. Durch die Firma Jensen wurden eine Vorsortieranlage, eine Sackspeicheranlage sowie zwei neue Waschstraßen installiert. Die erste Waschstraße mit einer Kapazität von 72 kg/Takt wurde mit einer Hochdruckpresse und die zweite Waschstraße, die ebenfalls eine Kapazität von 72 kg/Takt hat, mit einer Zentrifuge ausgestattet.

Weiterhin konnten wir eine neue Container-Wasch- und Desinfektionsanlage in Betrieb nehmen.

Durch diese Investitionen wurde die Waschkapazität von 40t/Tag auf 70t am Tag erhöht. Die Stundenleistung konnte um 70% gesteigert werden.

Neben den verbesserten Produktivitätskennzahlen tragen diese Maschinen im Rahmen des Umweltmanagements auch zu einer erheblichen Einsparung bei den Ressourcen Wärmeenergie, Strom und Wasser bei.

Die gesamte Investition betrug inkl. der umfangreichen bauseitigen Leistungen 2,2 Mio €.

Weitere Details finden Sie in beiliegendem Artikel der Leipziger Volkszeitung (Ausgabe vom 12.01.2016, Seite 25).


zur Übersicht

SERVICE & KONTAKT